Wer dem Zeitgeist auch im neuen Jahr auf Augenhöhe begegnen will, achtet bei der Wahl der Brille nicht nur auf Stil und Look, sondern auch auf die inneren Werte. Die Investition in Qualität lohnt sich nicht nur für Sie, sondern auch für die Umwelt.
Mehr
Da Weitsichtigkeit und Kurzsichtigkeit zu den häufigsten Arten von Fehlsichtigkeiten gehören, tragen viele ihre Korrekturbrille in allen Situationen – d.h. auch am Arbeitsplatz oder zuhause beim Fernsehschauen.
Mehr
Jetzt, wo die Tage kühler und die Nächte länger werden, beginnt die Vorfreude auf die etwas andere Sportsaison. Bei Wind und Wetter, Laub und Regen oder bei Schnee und Eis die sportliche Seite der Natur entdecken – das braucht gute Augen.
Mehr
Wenn Kinder in der Schule über Konzentrationsstörungen oder Kopfweh klagen – wenn sie Mühe beim Lesen, Schreiben oder manchmal auch beim Sport bekunden, könnte es sich um eine Störung der visuellen Wahrnehmung handeln.
Mehr
Mehr denn je leben wir in einer Zeit, in der alle in Bewegung sind und Individualität immer wichtiger wird.
Mehr
Authentische Menschen üben eine besondere Faszination auf das Gegenüber aus. Mit ihrer entspannten Art schaffen sie eine Atmosphäre, in der man sich sofort wohlfühlt. Sicher kommt es in erster Linie von innen, doch es deutet sich oft auch durch ein spannendes Outfit an. Brillen, jenseits des Mainstreams eignen sich hervorragend, um Individualität und Stil zu unterstreichen.
Mehr
Stellen Sie sich vor, Sie würden in beiden Händen ständig schwere Dinge tragen und die Muskulatur nie lockern. Genau das machen die meisten Menschen mit den Augen und dem visuellen System.
Mehr
Gutes Sehen ist eine wichtige Voraussetzung für Kinder im Schulalter, darum macht es Sinn, vor der Einschulung das Sehvermögen der Kinder eingehend zu testen.
Mehr
Mehr als ein Drittel der Hirn-Nervenzellen ist permanent damit beschäftigt, dass die visuelle Wahrnehmung täglich Millionen von Impressionen einwandfrei auffasst und verarbeitet. Dies alles sollte so harmonisch und entspannt wie möglich ablaufen.
Mehr